Aktion saubere Landschaft

Bei herrlichem Sonnenschein beteiligten sich alle Klassen an der Aktion „Saubere Landschaft“ in unserer Ortsgemeinde. Ausgerüstet mit Plastiktüten und Einweghandschuhen machten sich alle Kinder mit den Lehrerinnen auf den Weg, um Müll einzusammeln.

Die dritte Klasse startete Richtung Sportplatz, die zweite Klasse an den See, die erste Klasse auf den Spielplatz und die vierte Klasse zur Klingbachhalle und dem angrenzenden Gelände beim Tennisclub.

Mit viel Motivation waren alle zugange und sehr erstaunt, was da so alles in der Landschaft zu finden war. Teilweise löste der gefundene Müll jedoch auch Unverständnis bei den Kindern aus, wie man so etwas einfach in die Landschaft werfen kann! Das Umweltbewusstsein der Kinder wurde durch diese tolle Aktion sicherlich erneut gestärkt.

Unsere Ortsbürgermeisterin brachte in der Schule noch ein süßes Dankeschön vorbei, welches sich alle Kinder schmecken ließen.

Andrea Seither