Unser Müllsammeltag am 17.3.2022

Am Freitag waren wir Müllsammeln in Klingenmünster. Wir sind von der Schule in Richtung Edeka gegangen, auf dem Weg haben wir schon viel gefunden z.B. Zigaretten. Am Edeka ging es dann richtig los. Wir haben einen Teppich und eine Hose gefunden. Beim Sportplatz war auch eine große Müllhalde. Dort haben wir volle Bierflaschen gefunden. Ein Klassenkamerad kam sogar mit einem kaputten Straßenschild an. Ich habe eine verschimmelte Plane gefunden. Wir sind sehr weit durch Klingenmünster gelaufen. Es ist echt schlimm was Menschen alles wegwerfen. Ich und mein Papa waren auch am Samstag nochmal beim Müllsammeln dabei. Es war echt ein schöner Tag, denn wir konnten der Umwelt helfen!

Lukas Weller, 3. Klasse

 

Aktion sauberes Klingenmünster

Am letzten Freitag, den 11.03.22 hat die Grundschule Klingenmünster Müll gesammelt.

Unsere Klasse ist den Weg von der Schule bis zum Sportplatz gelaufen. Es ist erstaunlich, dass so viel Müll im Umkreis von Klingenmünster herumliegt. Überall Zigarettenkippen und bei Edeka sogar eine Hose, ein Teppich u.v.m. Besonders schlimm war es aber erst am Sportplatz, dort waren es Straßenschilder und 2 m lange Plastikplanen.

Am Ende hatten wir ziemlich viel Müll zusammen. Als wir zurück zur Schule kamen, waren alle sehr erschöpft.

Jan Hörschläger, 3. Klasse

 

Die Müllsammelaktion den, 18.03.2022

Am Freitag, den 11.03.2022 waren wir Müll sammeln. Ausgestattet mit Handschuhen und Müllsäcken liefen wir zum Supermarkt. Dort haben wir jede Menge Zigarettenstummel, leere Flaschen und einen vollen Becher Kaffee gefunden und die ersten Müllsäcke zum Abholen für die Gemeindearbeiter abgestellt. Danach sind wir zu den Fußballplätzen gelaufen. Auf dem Weg dorthin haben wir Papierschnitzel und Bonbonverpackungen gesammelt. Jakob Sch., Jan und ich haben sogar eine Flasche aus dem Klingbach geholt. Auch hier haben wir einige Müllsäcke zum Abholen abgestellt. Anschließend sind wir wieder zur Schule gelaufen. Das war ein anstrengender Vormittag.

von Hendrik, 3. Klasse

 

Am Freitag, den 11.03.2022 haben wir Müll gesammelt. Das hat super Spaß gemacht. Wir sind einmal um den Sportplatz gelaufen. Wir haben viel Müll gefunden. Zigaretten waren der Hauptmüll, dabei waren auch leere Chipstüten. Ein Straßenschild und noch viel mehr lag auch herum.

Lara Schäfer, 3. Klasse