Seit Jahren besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Schule und den beiden ortsansässigen Kindertagesstätten. In Gesprächen zwischen Erzieherinnen und Lehrerinnen stehen strukturelle und allgemein-inhaltliche Fragen zum Übergang des Kindes von der Kindertagesstätte in die Grundschule im Vordergrund. Im Rahmen einer Kooperationsleiste werden Treffen und Aktionen vereinbart, die die Neugier und das Interesse der Kinder für das Lernen in der Schule unterstützen und den Kindern die Scheu vor der neuen Umgebung nehmen. Neben gegenseitigen Hospitationen finden gemeinsame Bastel- und Turnstunden mit den Kindern statt.

Kooperationsleiste 2016/2017