UNICEF-Lauf rund um den „Minschdrer See“
DLV Laufabzeichen für alle

Uniceflauf_W01.jpgEin Unterrichtstag wie aus dem Bilderbuch erlebten die Grundschülerinnen und Grundschüler der August-Becker Grundschule in Klingenmünster, denn schöner hätte das Wetter am vergangen Mittwoch für den UNCEF-Lauf nicht sein können: strahlender Sonnenschein begleitete die kleinen Läuferinnen und Läufer Runde um Runde um den See.

Uniceflauf_W02.jpgAngefeuert von ihren Lehrerinnen und durch viele Eltern und Großeltern erfüllten sie laufbegeistert das erforderliche Laufpensum, um sich einerseits das Laufabzeichen von Deutschen Leichtathletikverband (DLV) zu sichern und gleichzeitig für einen guten Zweck zu laufen.

Zuvor hatten sie sich durch „Sponsoren“ überwiegend natürlich in der eigenen Familie Laufgeld erbeten, um damit das Internationale Kinderhilfswerk (UNICEF) zu unterstützen. Uniceflauf_W03.jpgDie Spendengelder gehen zur Hälfte an das Kinderhilfswerk, die andere Hälfte darf für das Zirkusprojekt der Grundschule verwendet werden.

Längst noch nicht müde vom Laufen nutzen die Grundschüler das tolle Angebot vom örtlichen Tennisclub eine Spiel-und Schnupperstunde auf dem Tennisplatz zu verbringen. Hilfreich unterstützt durch Vereinsvorsitzender Stefan Kasus und seinem Team machten die Kinder Bekanntschaft mit Tennisschläger Ball und Netz und hatten dabei Erfolgserlebnisse wenn der kleine Tennisball über das Netz geschlagen werden konnte.

Uniceflauf_W04.jpgVielleicht war ja bereits ein künftiger Nachwuchstennisstar mit dabei auf dem roten Spielfeld. Jedenfalls sei dem Tennisclub ein herzliches Dankeschön für die Schnupperstunde gesagt!

(Flory)

 

 

Uniceflauf_W05.jpgUniceflauf_W06.jpg

 

 

 

 

 

Uniceflauf_W07.jpg

Uniceflauf_W09.jpg

 

 

 

 

 

 

Uniceflauf_W10.jpgUniceflauf_W08.jpg

Uniceflauf_W11.jpg